Sportnahrung Blog
Dieses & Jenes News & Events Unsere Athleten

Mit Unterstützung von Sportnahrung holt sich Lisa Hütthaler den Sieg in Gdynia

LISA HÜTTHALER ÜBERZEUGT AUCH IM LETZTEN WETTKAMPF VOR DER WM

Lisa Hütthalers Erfolgslauf reißt nicht ab: nach Siegen sowohl in Pescara (IT) als auch Jönköping (SWE) konnte sie nun am vergangenen Sonntag, 6. August 2017, den Wettkampf in Gdynia, Polen, für sich entscheiden. Lisa stieg mit nur geringem Rückstand als Dritte aus dem Wasser und bewies anschließend erneut ihre Stärke auf der Radstrecke. Mit 6:36 min Vorsprung wechselte sie zum abschließenden Lauf über Halbmarathondistanz, und konnte den Sieg relativ locker nach Hause laufen. Mit einer Zeit von 4:17:03 und einem tollen Vorsprung von 4:47 min auf die Zweitplatzierte Corinne Abraham, die Zweite des diesjährigen Ironman Austria, sowie mehr als 8 min vor der Drittplatzierten stand dem dritten Ironman 70.3-Erfolg dieser Saison nichts mehr im Wege.

Der nächste Wettkampf der Saison wird Lisa aber vollkommen neue Dimensionen aufzeigen – es geht nun zu den Weltmeisterschaften im Half-Ironman nach Chattanooga/Tennessee in den USA, für welche sie sich qualifiziert hat.

Wir sind begeistert von Lisas Leistungen in dieser Saison, und wünschen ihr ganz viel Erfolg in den USA!



Enea Ironman 70.3 Gdynia powered by Herbalife
(c) www.sportografia.pl, www.sportevolution.pl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.